F.C. Flick Stiftung
gegen Fremdenfeindlichkeit,
Rassismus und Intoleranz

Aufgabe der Friedrich Christian Flick Stiftung ist die Förderung der internationalen Gesinnung, der Toleranz auf allen Gebieten der Kultur und des Völkerverständigungsgedankens, um so dem Rechtsextremismus und der Gewalt von Jugendlichen entgegenzuwirken.

 

Steh-auf-Preis

 

Musik schafft Perspektive

 

Erich-Zeigner-Haus - Ein Ort gelebter Zivilcourage

 

Schöner leben ohne Nazis

 

Straßenfußball für Toleranz - Tore für Demokratie

Förderung

Die Stiftung unterstützt vorrangig Vorhaben in den fünf neuen Bundesländern und in Berlin. Die Stiftung unterstützt dabei Projekte von und für Kinder und Jugendliche ab dem Vorschulalter bis zu einem Alter von Anfang zwanzig Jahren.

30.nach.89 – Jugendtheaterstück feiert Pemiere am Deutschen Theater

| Allgemeine Meldungen | No Comments
Am 19. Oktober 2019 findet die Premiere des Theaterstücks 30.nach89 im Deutschen Theater statt. (mehr …)

4. Veranstaltung von “Tu´was gegen Antisemitismus” – Staatssekretärin Sawsan Chebli zu Gast bei Hertha BSC

| Allgemeine Meldungen | No Comments
Am 30. September 2019 fand die mittlerweile 4. Veranstaltung der Gesprächsreihe "Tu´was gegen Antisemitismus" statt. (mehr …)

George Shefi erhält brandenburgischen Verdienstorden

| Allgemeine Meldungen | No Comments
Am Montag dem 16. September wurde dem Holocaust-Überlebenden George Shefi der Verdienstorden des Landes Brandenburg überreicht. (mehr …)
Partner der Stiftung