Steh-auf-Preis

 

F.C. Flick Stiftung
gegen Fremdenfeindlichkeit,
Rassismus und Intoleranz

Aufgabe der Friedrich Christian Flick Stiftung ist die Förderung der internationalen Gesinnung, der Toleranz auf allen Gebieten der Kultur und des Völkerverständigungsgedankens, um so dem Rechtsextremismus und der Gewalt von Jugendlichen entgegenzuwirken.

 

Musik schafft Perspektive

 

Erich-Zeigner-Haus - Ein Ort gelebter Zivilcourage

 

Schöner leben ohne Nazis

 

Straßenfußball für Toleranz - Tore für Demokratie

Förderung

Die Stiftung unterstützt vorrangig Vorhaben in den fünf neuen Bundesländern und in Berlin. Die Stiftung unterstützt dabei Projekte von und für Kinder und Jugendliche ab dem Vorschulalter bis zu einem Alter von Anfang zwanzig Jahren.

Veranstaltungshinweis: Antisemitismus – Vorurteile – Israel-Bashing. Neue Herausforderungen an die Bildungsarbeit in Brandenburg

| Allgemeine Meldungen | No Comments
Das Moses-Mendelssohn-Zentrum der Uni Potsdam, die F.C. Flick Stiftung gegen Fremdenfeindlichkeit, Rassismus und Intoleranz, die Begegnungsstätte Schloss Gollwitz und die RAA Brandenburg laden Sie, Lehrkräfte an Ihrer Schule, Schulsozialarbeiterinnen und…

Zeiteugen sprechen auf Podiumsdiskussion im Landtag Brandenburg

| Allgemeine Meldungen | No Comments
Am 27. Januar 2020 fand anlässlich des weltweiten Gedenkens der Opfer des Nationalsozialismus die Finissage zur Fotoausstellung "AugenZeugen - Überlebensgeschichten der Shoa" im Landtag Brandenburg statt. (mehr …)

Gedenkfeier für Manfred Stolpe in der Nikolaikirche in Potsdam

| Allgemeine Meldungen | No Comments
In Potsdam wurde am 21. Januar in einer zentralen Gedenkfeier Abschied von Brandenburgs ehemaligem Ministerpräsidenten Manfred Stolpe (SPD) genommen. (mehr …)
Partner der Stiftung