F.C. Flick Stiftung
gegen Fremdenfeindlichkeit,
Rassismus und Intoleranz

Aufgabe der Friedrich Christian Flick Stiftung ist die Förderung der internationalen Gesinnung, der Toleranz auf allen Gebieten der Kultur und des Völkerverständigungsgedankens, um so dem Rechtsextremismus und der Gewalt von Jugendlichen entgegenzuwirken.

 

Musik schafft Perspektive

 

Erich-Zeigner-Haus - Ein Ort gelebter Zivilcourage

 

Schöner leben ohne Nazis

 

Straßenfußball für Toleranz - Tore für Demokratie

Förderung

Die Stiftung unterstützt vorrangig Vorhaben in den fünf neuen Bundesländern und in Berlin. Die Stiftung unterstützt dabei Projekte von und für Kinder und Jugendliche ab dem Vorschulalter bis zu einem Alter von Anfang zwanzig Jahren.

Uniteted Street Soccer for Peace – Trinationales Fußballturnier

| Allgemeine Meldungen, Uncategorized | No Comments
Jugendliche aus Israel, Ungarn und Israel kamen in der vergangenen Wochen zusammen (mehr …)

Gemeinsam Haltung zeigen: Empfehlung zum Umgang mit Antisemitismus in der Schule verabschiedet

| Allgemeine Meldungen | No Comments
Der Zentralrat der Juden in Deutschland, die Bund-Länder-Kommission der Antisemitismusbeauftragten und die Kultusministerkonferenz haben eine gemeinsame Empfehlung zum Umgang mit Antisemitismus in der Schule verabschiedet. (mehr …)

Musik schafft Perspektive: Brandenburger Kultur- und Wissenschaftsministerin Manja Schüle übernimmt Schirmherrschaft

| Allgemeine Meldungen | No Comments
Brandenburgs Kultur- und Wissenschaftsministerin Manja Schüle übernimmt die Schirmherrschaft für das Projekt "Musik schafft Perspektive" der Kammerakademie Potsdam. (mehr …)
Partner der Stiftung