F.C. Flick Stiftung
gegen Fremdenfeindlichkeit,
Rassismus und Intoleranz

Aufgabe der Friedrich Christian Flick Stiftung ist die Förderung der internationalen Gesinnung, der Toleranz auf allen Gebieten der Kultur und des Völkerverständigungsgedankens, um so dem Rechtsextremismus und der Gewalt von Jugendlichen entgegenzuwirken.

Schulpatenschaft
Rosa-Luxemburg-Schule

Bilderbuchkino für Roma-Kinder

Schöner leben ohne Nazis

Die Begegnung der Generationen

1
1

Förderung

Die Stiftung unterstützt vorrangig Vorhaben in den fünf neuen Bundesländern und in Berlin. Die Stiftung unterstützt dabei Projekte von und für Kinder und Jugendliche ab dem Vorschulalter bis zu einem Alter von Anfang zwanzig Jahren.

Formulare für Projektanträge und Verwendungsnachweis finden Sie hier.

Projektantrag

PDF | 304 KB
Verwendungsnachweis

PDF | 465 KB
steh-auf-auslobung-web

Auslobung des „Steh-Auf-Preis“ 2017

| Allgemeine Meldungen | No Comments

Zum dritten Mal lobt die F. C. Flick Stiftung gegen Fremdenfeindlichkeit, Rassismus und Intoleranz den mit 10.000 Euro dotierten „Steh-Auf-Preis für Toleranz und Zivilcourage“ aus.

portrait_schorlemmer-1024x721

Kommentar: Dr. Friedrich Schorlemmer zu den Ereignissen am Tag der Deutschen Einheit

| Allgemeine Meldungen | No Comments

Rechtsruck und Freiheitsruf. Zum 9.Oktober 2016 oder: Mit Pöblern und Brüllern kann man nicht argumentieren! von Friedrich Schorlemmer

Titelbild Sommerout

Schöner leben ohne Nazis 2016 Sommertour macht halt in Nauen

| Allgemeine Meldungen | No Comments

Bereits seit mehreren Jahren engagiert sich die Kampagne „Schöner leben ohne Nazis“ mit Herz und Hand im Kampf gegen Rechts. So hatte die Kampagne im Vorjahr eine Freiluftkino-Tour ins Leben…

Partner der Stiftung