Startschuss für Synagoge in Potsdam

Wir freuen uns sehr für unsere Freunde und Partner von der jüdischen Gemeinde der Stadt Potsdam und möchten an dieser Stelle herzlich gratulieren. Nach einem über 10-jährigen, schwierigen Verhandlungsprozess kann nun der Startschuss für den Bau der Synagoge im Potsdamer Zentrum gegeben werden. Basierend auf einem Entwurf des Architekten Jost Haberlandt wird auf der Brache, nahe des Filmmuseums, das neue Gotteshaus entstehen. Im Frühjahr 2021 sollen die Bauarbeiten beginnen und voraussichtlich im Jahr 2023 beendet sein.