LehrerInnenfortbildung zum Thema Antisemitismus auf Schloss Gollwitz

Gemeinsam mit dem Moses Mendelssohn Zentrum, der Begegnungsstätte Schloss Gollwitz und dem Verband der Geschichtslehrer Deutschlands e.V. veranstaltet die F.C. Flick Stiftung vom 23.11.2018 – 24.11.2018 ein Fortbildungsangebot für LehrerInnen und Interessierte. Unter dem Titel “Antisemitismus – Holocaust – Israel-Bashing: Worauf muss sich die Bildung einstellen?” beschäftigt sich die zweitägige Veranstaltung damit, wie das Thema Antisemitismus in der historisch-politischen Bildung in der Schule vermittelt werden kann.

Das Anmeldeformular sowie weitere Informationen finden sie hier: Anmeldung | Infoblatt