George Shefi erhält brandenburgischen Verdienstorden

Am Montag dem 16. September wurde dem Holocaust-Überlebenden George Shefi der Verdienstorden des Landes Brandenburg überreicht. Er wurde vom Ministerpräsidenten Dr. Dietmar Woidke ausgezeichnet für sein herausragendes Engagement als Zeitzeuge. Die feierliche Verleihung fand in der Staatskanzlei Brandenburg statt.

Über die unermüdliche Arbeit George Shefis sagte Woidke: “Es ist eine beispiellose versöhnliche Geste, dass die diejenigen, die so viel Brutalität, Hass und Barbarei ertragen mussten, den Mut und die Kraft gefunden haben, uns davon zu berichten.” (PNN vom 17.09.2019, S. 11)

Bild: Kai Abresch