Verleihung des „Steh-auf-Preises“ 2015

Am 15. Juni 2015 wird im Brandenburger Landtag der „Steh-auf-Preis“ 2015 verliehen. Mit dem „Steh-auf-Preis“ würdigt die F. C. Flick Stiftung zivilgesellschaftliche Aktivitäten, die sich für ein friedlicheres, toleranteres und bunteres Miteinander in unserer Gesellschaft einsetzen. Für die zweite Vergabe des Preises in diesem Jahr sind 56 Bewerbungen eingegangen. Allesamt zeugen sie von einem großartigen Engagement.

Die Festrede hält der Juryvorsitzende Ministerpräsident a. D. Matthias Platzeck. Die Laudatoren Petra Köpping, Staatsministerin des Freistaates Sachsen für Gleichstellung und Integration,  und Günter Baaske, Minister für Bildung, Jugend und Sport des Landes Brandenburg, werden in ihren Ansprachen sowohl den Preisträger als auch zwei weitere besonders erwähnenswerte Initiativen würdigen.

Presseeinladung vom 01.06.2015 “Einladung zur Verleihung des „Steh-auf-Preises“ 2015”