Trinationales Tanzprojekt “Jugend.Erinnerung” – Gemeinsames Erinnern anlässlich des Volkstrauertages

Im Rahmen des Volkstrauertages am Sonntag den 15. November 2015 möchten wir auf das durch die F.C. Flick Stiftung geförderte trinationale Projekt “Jugend.Erinnerung” hinweisen. Jugendliche aus Russland, Deutschland und Polen versuchen in Zusammenarbeit mit dem Kirchenkreis Teltow-Zehlendorf neue Formen der Erinnerungskultur zu entwickeln und dabei die nationale Sichtweisen zu überwinden.Ausgewählte Presse zum Projekt:

Tagesspiegel online vom 14.11.2015: “Trinationales Tanzprojekt – Ist gemeinsames Erinnern möglich?”

RBB Abendschau vom 15.11.2015: “Die Jugend und der Volkstrauertag”

RBB Abendschau vom 15.11.2015: “Gedenken zum Volkstrauertag”