F.C. Flick Stiftung lädt zum 4. Runden Tisch

Die F.C. Flick Stiftung lädt am 20. Januar zum nunmehr 4. Runden Tisch zum Thema Flüchtlingshilfe. Wir wollen den verschiedenen Akteurinnen und Akteuren mit dem Runden Tisch einen Raum zur Vernetzung und zum gemeinsamen Austausch bieten.Dieses mal werden wir Berichte von verschiedenen Initiativen hören. Neben einer Bestandsaufnahme der Stadt Potsdam zu aktuellen Problemen und Aktivitäten wird sich der Runde Tisch mit zwei Projekten in Berlin über Ländergrenzen hinweg beschäftigen. Aycan Demirel von der KiGA e.V. aus Berlin wird über Präventionsarbeit im Bereich Antsisemitismus, antimuslimischem Rassismus und Vorbeugung gegen Islamismus berichten. Ein erfolgreiches Modell zum Sprachunterricht in der Kita,(Bilderbuchkino) Sport mit Kindern in Flüchtlingsheimen und einem neuen Kultur- sowie Musikprojekt in Potsdam stehen ebenfalls auf der Tagesordnung.

Anbei finden Sie die aktuelle Pressemeldung zum Runden Tisch: Pressemeldung