Jugendkampagne gegen Rechts „Schöner leben ohne Nazis“ startet Plakataktion

Eintrag von F.C. Flick Stiftung 20. Juli 2017 Allgemeine Meldungen
SLon2017 web

Bereits seit 2014 fördert die F.C. Flick Stiftung die erfolgreiche Jugendkampagne „Schöner leben ohne Nazis“. Mit einer Vielzahl von Aktionen setzt sich die Kampagne für eine offene und diskriminierungsfreie Gesellschaft ein. So gab es bereits Open-Air Kinovorführungen oder die sogenannte Sommertour, bei der sich die Kinder und Jugendlichen künstlerisch betätigen und so ein artistisches Zeichen gegen Rechtsextremismus und Fremdenfeindlichkeit setzen konnten.
Im Rahmen der anstehenden Wahlen haben die in der Kampagne beteiligten Jugendverbände ein eigenes Plakat entwickelt, um ihrerseits ein Zeichen gegen Rechtspopulismus und Rechtsextremismus zu setzen. Weiterführende Informationen finden Sie untenstehend: